head.jpg

Case Study

Ein starker Übergang

Kunde: J+P Maschinenbau

Schon in zweiter Generation entwickelt und baut die J+P Maschinenbau GmbH Verpackungsmaschinen, hauptsächlich für die Lebensmittelindustrie.


Aufgabe:

  • Modernisierung des Erscheinungsbildes der JP Maschinenbau GmbH im Rahmen des Generationenwechsels der Geschäftsführung
  • Stärkere Darstellung der technologischen Kompetenz des Unternehmens

Lösung:

  • Entwicklung eines neuen Logos und Erscheinungsbildes
  • Komplette Überarbeitung aller Drucksachen
  • Relaunch der Website

Webdesign und Programmierung


  • Einsatz CMS TYPO3 für die Redaktion durch den Kunden
  • Inhalte in 6 Sprachen verfügbar, unter anderem Russisch mit kyrillischen Buchstaben
  • Wichtige Inhalte sind nur für registierte Nutzer sichtbar
  • Kontrolle über Weitergabe sensitiver Informationen,
  • Kontrolle der Zugänglichkeit der Daten durch Kunden möglich (Zeitbeschränkung)
  • Nachträgliche Anpassung an Responsive Design

Bildbearbeitung


  • Maschinen sind Einzelfertigungen, die schnell und ohne Umwege ausgeliefert werden, so dass der Einsatz von Werbefotografen nur selten möglich ist
  • Professionelle Präsentation der Maschinen durch Bildbearbeitung (Freistellen, Ausgleichen der Linsenverzerrung, Korrektur von Licht und Farbe)

Printprodukte


  • Erneuerung aller Drucksachen des Unternehmens - von Formularen über Produktblätter bis hin zur Fahrzeugbeschriftung
  • Übersichtlichkeit, Leichtigkeit und Klarheit stehen im Vordergrund, trotzdem bleiben die verschiedenen Elemente (Linien, Blau- und Grauflächen) flexibel. 

Produktfotografie


  • Fotografieren der Verpackungen inhouse
  • Festlegen von zwei Perspektiven je Produkt
  • Erstellen von Leitfotos gemeinsam mit dem Kunden
  • Nachbearbeitung/Finalisierung der Bilder (Freistellen, verschiedene Formate ect.)